Molly Baker – Atomic Century 109

Molly Baker Atomic Century 109

Molly Baker – Atomic Century 109

Molly Baker fährt den Atomic Century 109 Freeride & Touring Ski in Island. Wunderschöne Landschaften und eine tolle Performance von Molly ergeben hier ein sehr stimmiges Video – leider mit einer Länge von nur etwas mehr als zwei Minuten viel zu kurz.

Molly Baker (30), Freeskierin und etabliertes Mitglied der Ski-Community, hat sich vor allem durch ihre Erstbefahrungen der Washington Cascade Mountains einen Namen gemacht – besonders in der Region rund um Mt. Baker. Aber Molly ist schon auf der ganzen Welt Ski gefahren, immer auf der Suche nach den höchsten Gipfeln und tollsten Powder-Lines zwischen Island, Chile und Alaska. Sie war eine der Protagonisten im Film „Valhalla“ von Sweetgrass Productions und hat es bereits auf die Cover zahlreicher Skimagazine geschafft. In ihrem eigenen Blog kann man noch mehr über sie erfahren.

Molly Baker Atomic Century 109

Atomic sagt über den Century 109-Ski folgendes:

„Wir haben den Atomic Century 109 nur für einen Zweck entwickelt: den Powder zu rocken. Denn er sieht nicht nur fantastisch aus, er fährt sich auch so. Mit einem Lite Woodcore, satten 109 Millimetern Mittelbreite, dem stabilisierenden Sprocket Power Booster und einem Powder Rocker in Schaufel und Skiende, der für massiven Auftrieb sorgt, fühlt sich der Century 109 im hüfthohen Powder am wohlsten. Doch damit nicht genug: Er ist auch noch unglaublich vielseitig. Seine ausgeprägte Vorspannung und die Step Down Sidewall 2.0 sorgen dafür, dass er sich auch auf hartem Untergrund unglaublich laufruhig fährt. Und in Kombination mit der Tracker-Bindung von Atomic und den MultiFit Powder Rocker-Fellen verwandelt sich dieses leichtgewichtige Powder-Wunder in einen vollwertigen Freeride-Touring-Ski.“

 

Bildnachweis: Hersteller Atomic

More from Stephan Scharf

The North Face Mountain Festival 2017

Vom 14. bis 17. September findet das The North Face Mountain Festival...
Read More