Columbia Sportswear blickt mit der ICONS Kollektion zurück auf seine Wurzeln

ICONS Kollektion
Mit der ICONS Kollektion präsentiert Columbia Sportswear lässige 80s Styles.
Mit der ICONS Kollektion blickt Columbia Sportswear auf seine Wurzeln zurück und präsentiert lässige Looks im 80s Style.
ICONS Kollektion
Mit der ICONS Kollektion präsentiert Columbia Sportswear lässige 80s Styles.

Werbung / Mit der neuen ICONS Kollektion blickt Columbia Sportwear zurück auf seine Wurzeln und beschert uns gleichzeitig eine stylische Auswahl toller Produkte.

In sanftem Blau schlängelt sich der wasserreichste aller Flüsse Nordamerikas durch die umliegende Berglandschaft: der Columbia River. Er entspringt im sogenannten Columbia Lake und mündet in den Pazifik. Unterwegs fliest er an Portland, Oregon vorbei. Hier gründete einst eine deutsche Flüchtlingsfamilie eine kleine Hutfabrik und benannte sie nach dem prachtvollen Fluss vor ihrer Haustür. Eine bedeutende Entscheidung: Columbia Sportswear ist heute eine der weltweit bekanntesten Outdoormarken.

Die neue ICONS Kollektion

In der neuen ICONS Kollektion widmet sich die Marke ihrer Herkunft und präsentiert lässige Looks im 80s Style. Highlight-Pieces sind der Helvetia Half Snap Fleece für Herren und die gleichnamige „Cropped“-Version für Damen, die den namensgebenden Columbia River authentisch und stilvoll in Szene setzen und somit den Ursprung der US-Brand in den Fokus stellen. Dazu gibt es auch die passende Cap.

ICONS Kollektion
Das Helvetia Fleece repräsentiert sehr schön den Rückblick auf die Firmengeschichte von Columbia Sportswear.

Mehr zur Herkunft und Historie von Columbia Sportswear

Wusstest du, dass…

  • die Columbia Sportswear Company (CSC) eine der größten Outdoorfirmen der Welt ist?
  • die CSC in 2021 einen weltweiten Umsatz von 3,1 Mrd. US Dollar gemacht hat?
  • weltweit über 8.300 Mitarbeiter für Columbia arbeiten?
  • die CSC deutsche Wurzeln hat?
  • der Firmenname in Anlehnung an den nahegelegenen Columbia River gewählt wurde?
  • das erste Columbia Produkt eine Anglerweste war?
  • Columbia als Erfinder der Doppeljacke gilt?
  • die Technologien in den Columbia Produkten vom hauseigenem Innovationsteam entwickelt werden?
  • Columbia Produkte in mehr als 100 Ländern verkauft werden?

Alles begann mit einer kleinen, jüdischen Familie, die vor Beginn des zweiten Weltkriegs 1937 aus Deutschland nach Amerika floh. Paul und Marie Lammfrom gründeten dort die „Columbia Hat Company“, benannt nach dem nahe gelegenen Columbia River. Schnell verkauften sie nicht nur Hüte, sondern erweiterten das Sortiment um Outdoorbekleidung, die Geburtsstunde von Columbia Sportswear.

Doch richtig groß wurde die Marke erst durch die als „Tough Mother“ bekannte Tochter der beiden: Gert Boyle. Sie übernahm nach dem frühen Tod ihres Mannes die Unternehmensführung und prägte das Unternehmen bis zu ihrem Tod im stolzen Alter von 95 Jahren.

ICONS Kollektion
Gert Boyle auch bekannt als „Tough Mother“.

Ihr scharfer Verstand, unverwechselbarer Humor und ihre kluge Unternehmensführung trugen maßgeblich dazu bei, das Unternehmen von der Beinahe-Pleite Anfang der 70er Jahre zu einer der erfolgreichsten Outdoormarken zu etablieren. Sie war bekannt für die hohen Maßstäbe, die sie an sich, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Marke Columbia setzte. Diese hohen Ansprüche sind noch heute Antrieb für alle Produkte und innovativen Technologien.

Kurzes Video (3:06 Min) mit einem Bericht von Gert Boyle über die Geschichte der Firma.

Bis heute hat Columbia ihren Sitz in Oregon. Der Pacific Northwest ist dabei das perfekte Testgelände für die Outdoormarke mit seinem rauen Wetter, den umliegenden Bergen, wilden Wäldern und – nicht zu vergessen – dem bedeutungsvollen Columbia River.

ICONS Kollektion
Die Ballistic Ridge Oversized Puffer Jacke (Model links im Bild) für Unisex ist mit Omni-Heat Infinity Technolgie ausgestattet und hält damit enorm warm. Die Ballistic Ridge 3-in-1 Interchange lange Jacke für Männer (Model rechts im Bild) ist eine wasserdichte Allwetter Jacke.

Mehr Informationen

Wie immer an dieser Stelle findet ihr weitere Informationen und Einblicke zur Firma auf der Hersteller Webseite hier. Und alle Produkte der ICONS Kollektion für Damen und Herren.

Produktbilder, Bilder und Informationen sind den Presseinformationen von Columbia Sportswear entnommen.

Weiteres Thema auf Outdoor Elements: Der neue Columbia Peakfreak II OutDry Wanderschuh. Ein stylischer und technischer Wanderschuh für die aktuelle Saison.

Tags from the story
, , ,
0 replies on “Columbia Sportswear blickt mit der ICONS Kollektion zurück auf seine Wurzeln”