Kleidung spenden. Wärme schenken. In München.

Kleidung spenden. Wärme schenken.
The North Face Sachspendenaktion in München vom 13. bis 23. Dezember 2018.

Hier ein Thema, welches wahrscheinlich nur für Menschen im Großraum München interessant sein wird. Nichtsdestotrotz wollte ich es hier im Outdoor Elements Blog veröffentlichen, damit möglichst viele Sachspenden zusammen kommen.

Kleidung spenden. Wärme schenken.

In der Zeit vom 13. bis 23. Dezember wird sich die Outdoor-Marke The North Face mit einer Sachspendenaktion in der Münchner Fußgängerzone engagieren.

Unter dem Motto: „Kleidung spenden. Wärme schenken.“ wird aussortierte Outdoor-Bekleidung, Schuhe oder Ausrüstung aller Marken in einer Pop-up Location gesammelt. Die Bekleidung wird anschließend aufbereitet und durch eine gemeinnützige Organisation in München an Bedürftige verteilt.

Der jährliche Konsum erreicht jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit seinen Höhepunkt. Mit Hilfe einer groß angelegten Charity-Aktion sammelt The North Face alte Outdoor-Bekleidung und Ausrüstung. Damit möchte das Unternehmen das Augenmerk auch auf bedürftigere Menschen in unserer Gesellschaft richten.

Kleidung spenden. Wärme schenken.

Wann und wo kann ich meine Sachspende abgeben?

Vom 13. bis 23. Dezember 2018 wird in der Pop-up Location in der Fußgängerzone (Alte Akademie in der Neuhauser Straße 8, München) neben der St. Michael Kirche eine große Spendenbox aufgestellt.

Montags bis Sonntags von 10.00 bis 20.00 Uhr kann aussortierte und nicht mehr benötigte Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung aller Marken in die große Sammelbox eingeworfen werden. Einzige Vorgabe: Die abzugebende Kleidung und das Equipment sollen sich in einem weiterverwendbaren Zustand befinden.

Wenn ihr also noch warme und gute Jacken habt, die eigentlich nur im Schrank hängen oder im Keller in einem Karton liegen, dann ist es nun Zeit diese hervorzuholen und abzugeben. Oder einen Schlafsack, den ihr einfach nicht mehr nutzen werdet – jemand der vielleicht keine eigenen vier Wände hat, wird sich darüber sicher sehr freuen. Mützen, Handschuhe, warmer Schal, Fleece-Jacke – schaut einfach mal, was ihr findet und schon länger nicht mehr getragen habt.

Um die Qualität der Spende sicherzustellen, werden die Spenden nach dem Sammeln von The North Face gereinigt und aufwendig aufbereitet, bevor sie an eine gemeinnützige Organisation übergegeben werden.

Falls ihr es logistisch mit einem ohnehin in der Stadt geplanten Besuch verbinden könnt, umso besser. Aber auch falls ihr nur wegen dieser Aktion in die Innenstadt geht, sollt ihr belohnt werden… denn es gibt ein kleines Dankeschön…

Ein Gutschein zum Dank

Als kleines Dankeschön im Tausch für die aussortierten Stücke bekommen alle Spenderinnen und Spender einen Gutschein, der bis Weihnachten in den Stores von The North Face in der Sendlingerstraße 11 und in den Pasing Arcaden eingelöst werden kann.

 

Informationen und die Grafik sind der Pressemitteilung von The North Face entnommen.
Das Titelbild ist von Luke Pamer via Unsplash.

More from Stephan Scharf

Mit Sidas Einlegesohlen besser Laufen

Sidas Einlegesohlen kenne und teste ich seit Januar, denn da hatte ich...
Read More