ISPO 2018 Messebericht Teil 1

KEEN

ISPO 2018

Frostige Morgen, graue Tage, nasse Blätter oder vereiste Wege sind für den Terradora kein Hindernis. KEENs frauenspezifischer Multisportschuh inspiriert dazu die eigene Fitness zu verbessern, egal auf welchem Untergrund und zu welcher Jahreszeit.

Die viel beachtete, Anfang 2017 eingeführte Terradora-Kollektion markierte den Beginn einer neuen Bewegung, die KEEN TrailFit nennt. Gemeint ist damit eine besondere Art von Fitnesssport für abenteuerlustige Frauen, die es lieben sich in der freien Natur zu bewegen. Die gerne jeden Pfad, jeden Berg oder jede Straße nutzen möchten, um draußen aktiv zu sein.

ISPO 2018
Der Keen Terradora Wintershell Boot.

Der neue Terradora Wintershell (UVP 149,95 Euro) ist ein erstklassiger Winter-Performance-Stiefel, der bei Kälte, Schnee und Matsch ein Höchstmaß an Wärme, Komfort und Schutz bietet.

Damit ist er vielseitig einsetzbar und sogar Schneeschuh-kompatibel. Für mehr Flexibilität bei gleichzeitiger Erhöhung des Schutzes auf winterlichen Wegen und Pisten wurde der Schaft aus strapazierfähigem Leder partiell mit einer dünnen TPU-Außenhaut überzogen.

Die wasserdichte, atmungsaktive KEEN.Dry-Membran verhindert das Eindringen von Matsch, Schnee oder Nässe und hält die Füße schön trocken.

Um sie bei Minusgraden auch schön warm zu halten, hat der Wintershell eine Isolierung von 200 g KEEN.Warm erhalten. Einer ungetrübten Freude bei winterlichen TrailFit-Aktivitäten steht damit nichts mehr im Wege. Für verlässlichen Schutz, Flexibilität und den richtigen Grip auf rutschigem, kaltem Untergrund sorgt die mit 4 mm starken, multidirektionalen Stollen versehene KEEN.Freeze-Gummilaufsohle.

SIDAS

Feuchtigkeits-Management, Geruchs-reduktion und Klima- Kontrolle – die funktionellen Eigenschaften von Wolle sind perfekt für Einlegesohlen. Sidas nutzt deshalb das natürliche Material ab sofort als Cover bei verschiedenen Winter-Modellen.

3Feet Merino

ISPO 2018
3Feet Merino Einlegesohlen von Sidas.

Die 3Feet-Variante ist bereits vorgeformt und auf drei unterschiedlich hohe Fußgewölbe ausgerichtet – high, mid und low. Die Oberseite aus einer Synthetik-Merinomischung (40%/60%) bietet drei Vorteile: Die Kunstfasern machen sie strapazierfähig und langlebig, während die Merinowolle Gerüche verhindert und für eine optimale Wärmeregulierung sorgt. Die Sohle unterstützt den Fuß, isoliert und dämpft. Eine ideale Ergänzung bei kalten Temperaturen für mehr Passform, Leistungsfähigkeit und Wärmeisolierung.

HELLY HANSEN

ISPO 2018
Das Lifaloft Hybrid Insulator Jacket von Helly Hansen.

Für die kommende Wintersaison sorgt das Lifaloft Hybrid Insulator Jacket sicher für großes Aufsehen: In Kombination mit einem Softshell-Stoff ist es besonders dehnbar und atmungsaktiv.

Die gemeinsam mit PrimaLoft neu entwickelte Isolation bietet noch mehr Wärme bei weniger Gewicht und ist sehr klein komprimierbar. Mit diesen Eigenschaften eignet sich das Jacket für eine große Bandbreite von Aktivitäten wie Skifahren, Bergsteigen oder für andere hochintensive Sportarten.

Aktuell habe ich eine Lifaloft Jacke im Test-Einsatz. Sie entspricht von der Füllmenge in etwas dem hier abgebildeten Herrenmodell. Mit dem Unterschied, dass es keine Stretchärmel hat. Die Wärmeleistung ist enorm. Beim Schneeschuhwandern hat die Jacke als Midlayer für enorme Wärmeleistung bei sehr kompaktem Packmaß gesorgt.

Tags from the story
, , , ,
More from Stephan Scharf

Danny Macaskill // The Ridge

Unglaubliches Video. Danny Macaskill zeigt mal wieder sein ganzes Können. Traumhafte schottische...
Read More