Cooler und neuer Rucksack für Kids

Rucksack für Kids

Einen guten Rucksack für Kids zu finden ist nicht so einfach wie es scheint. Denn viele Modelle im Markt sind nicht ergonomisch und auf die Anatomie von Kindern zugeschnitten. Hinzu kommt, dass viele Eltern hohe Ausgaben vermeiden wollen, da die „Kinder ja noch wachsen“.

Daher finde ich es immer gut, wenn Outdoor Hersteller spezielle Modelle „nur“ für Kinder vorstellen. Denn nicht nur der Spaß unterwegs wird dadurch unterstützt, sondern im Zweifelsfall auch die Gesundheit unserer Kinder.

Natürlich liegt bei uns Erwachsenen die Verantwortung, darauf zu achten, dass die Kids den Rucksack nicht zu schwer beladen und er gut sitzt. Eine kurze Diskussion, welche Spielsachen und welches Equipment mit auf die Entdeckertour mitkommen, gehört oftmals einfach dazu. Auch wie man den Rucksack packt, können die Kinder von uns lernen.

Icarus Rucksack für Kids von Gregory

Rucksack für Kids

Der amerikanische Hersteller Gregory aus Utah präsentiert zum Frühjahr 2019 einen Rucksack speziell für Kinder. Dieser ist so gemacht, wie man es von einem Spezialisten erwarten darf: Der Icarus Pack ist ein üppig ausgestatteter Rucksack mit vollwertigem Tragesystem – und eben nicht ein kleiner Pack, der den Spaß am Outdoor-Leben gleich vermiest.

Das VersaFit Tragesystem liegt angenehm am Rücken an und sorgt – wie bei den Packs für die Großen – für eine effektive Lastübertragung. Die verstellbare Rückenlänge lässt den Icarus mit den Kindern mitwachsen. Von den Reißverschlüssen über die Organisation und den Zugriff: Alles ist speziell auf kleine Entdecker zugeschnitten und durchdacht, um ihnen die Handhabung zu erleichtern.

Der Icarus wurde speziell für die Kleinen entwickelt: Die angehenden Backpacker sollen sich eben nicht mit einem labberigen, unbequemen Rucksack herumschlagen und dabei gleich die Lust am Wandern verlieren.

Genau wie bei den Erwachsenen-Rucksäcken stehen für Gregory auch beim Icarus Tragekomfort und Belüftung an erster Stelle. So werden die ersten Trail-Erfahrungen nicht die Letzten, sondern machen neugierig auf Mehr.

Die Ausstattung ist üppig für den Preis

Rucksack für Kids

Rückenpanel, Hüft- und Schultergurte bestehen aus unterschiedlich dichten, perforierten Schäumen und schmiegen sich weich an den Körper an. Gleichzeitig lassen sie eine ausreichende Luftzirkulation zu, so dass der Rücken gut belüftet bleibt.

Die Rückenlänge lässt sich anpassen, indem man die Aufhängungsplatte der Schultergurte einfach nach oben oder unten verschiebt und dann mit Klett fixiert. So hält der Icarus mit den Wachstumsschüben Schritt.

Einfache Organisationsmöglichkeiten machen den Rucksack für Kinder leicht handhabbar. Das Bodenfach bietet schnellen Zugang zu Schlafsack oder extra Kleidung. In der Netztasche auf der Vorderseite, können Regenjacke oder Sandalen fix verstaut werden.

Kleinkram wie Snacks oder Taschenlampe passen in die Deckeltasche. Die Trinkflasche ist griffbereit in einer einfach zugänglichen Netzseitentaschen untergebracht.

Für Trekkingstöcke gibt es spezielle Halterungen mit Schnellbefestigung. Die Brustgurtschnalle stattet Gregory mit einer Signalpfeife aus. So können sich die Kids im Ernstfall bemerkbar machen. Textilschlaufen zum Befestigen von Kleinutensilien bestehen aus reflektierendem Material und verbessern die Sichtbarkeit des Rucksacks im Dunkeln. Fingerfreundliche Reißverschluss-Puller erleichtern das Öffnen und Schließen der einzelnen Fächer.

Ab wann ist der Icarus verfügbar?

Der Gregory Icarus Rucksack kommt im Frühjahr 2019 in den Fachhandel und ist in zwei Größen (30/40 Liter) in den Farben Hyper Blue und Capri Green erhältlich. Das Gewicht liegt bei 900 Gramm beziehungsweise bei ca. einem Kilogramm für die größere Ausführung.

In der 30-Liter Variante liegt der Preis bei circa 100 Euro, in der größeren 40-Liter Variante werden 20 Euro mehr fällig.

Mehr Informationen & Video

Natürlich gibt es mehr Informationen und alle technischen Details zum Icarus Kinderrucksack und weiteren Produkten auf der Hersteller Webseite hier.

In diesem kurzen Video sieht man noch mal sehr schön die umfangreiche Ausstattung und wie der Rucksack zu bedienen ist.

 

Bildmaterial und Informationen sind der Pressemitteilung des Herstellers entnommen.

 

Tags from the story
, , , , ,
More from Stephan Scharf

Vom Fjord bis zum Fjell

Das Traditionsunternehmen Helly Hansen präsentiert seine neue Frühjahr-Sommer-Kollektion mit dem Namen: Vom...
Read More